Pegellatte

 

Pegel dienen zur Messung des Wasserstandes an oberirdischen Gewässern.
Im Verbandsgebiet gibt es Rund 40 Pegel, deren Messungen Grundlage für Planung und Steuerung wasserwirtschaftlicher Systeme sind.
Neben der reinen Wasserstandsmessung werden an vielen Pegeln regelmäßig zusätzliche Messungen zur Bestimmung des Abflusses durchgeführt.

Der Aggerverband stellt die Daten der Hochwasserpegel im Verbandsgebiet, unabhängig vom Betreiber, auf diesen Seiten zur Verfügung.

Es wird darauf hingewiesen, dass für die Richtigkeit dieser - noch nicht geprüften - Daten keine Gewähr übernommen werden kann. Eventuell auftretende Fehler können erst in der nachträglichen Prüfung durch den Betreiber des Pegels bereinigt werden. Geprüfte Daten, die sich für eine Auswertung oder Weiterverarbeitung eignen, können Sie beim jeweiligen Betreiber erhalten.

 

Pegelstandorte (Karte)

Pegelstände (Listenansicht)

 

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unter folgenden E-mail-Adresse Ansprechpartner zur Verfügung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!