Die Aggertalsperre: Staumauer aus der Vogelperspektive.
  1. Service
  2. Presse
  3. Presseartikel
  • Pressemitteilung

Neue Auszubildende starten im August 2021

Bildquelle: Aggerverband*

Gummersbach. Der Aggerverband begrüßt acht neue Gesichter zum Ausbildungsstart am 02.08.2021. In den Ausbildungsberufen Fachkraft für Abwassertechnik, Industriemechaniker/-in für Betriebstechnik, Chemielaborant/-in, Wasserbauer/-in und Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice lernen die neuen Auszubildenden in den nächsten Jahren die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben ihres Berufes kennen.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Aggerverband auch in diesem Jahr die Auszubildenden über digitale Einstellungstests und Vorstellungsgespräche rekrutiert.

„Mit unseren Fachkräften von morgen sichern wir nicht nur gesundes Trinkwasser sowie saubere und lebendige Gewässer, sondern stärken auch unsere Stellung als führendes Unternehmen der Daseinsvorsorge in der Region“, so der Vorstand des Aggerverbandes Prof. Dr. Lothar Scheuer, der sich über den personellen Zuwachs freut.

Somit konnten auch im Ausbildungsjahr 2021 wieder viele motivierte und talentierte Auszubildende eingestellt werden.

Der Aggerverband wünscht den neuen Azubis einen gelungenen Start in den neuen Lebensabschnitt

 

* (v.l.n.r. Kim Seiler (Azubine Fachkraft für Abwassertechnik) ; Janik Mauelshagen (Azubi Wasserbauer); Michel Tillmann (Azubi Wasserbauer); Luca Barra (Azubi Fachkraft für Abwassertechnik);  Angelo-Mario Costa (Azubi Chemielaborant);  Melvin Richter (Azubi Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice); Kevin Bell (Azubi Industriemechaniker); Henry Donauer (Azubi Wasserbauer)

 

Zurück

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite