1. Talsperren
  2. Stauweiher
  3. Stauweiher Bieberstein

Stauweiher Bieberstein

Die Stauanlage Bieberstein liegt im Oberbergische Kreis, zwischen den Ortschaften Brüchermühle und Wiehl. Der Hauptzufluss ist die Wiehl.

Aufgaben des Stauweihers Bieberstein

Die Stauanlage Bieberstein ist ein Ausgleichsweiher und wird zur Energieerzeugung aus Wasserkraft genutzt.

Stauweiher Bieberstein - Luftansicht

Vorgeschichte

Um den ständig steigenden Energiebedarf auch im Wiehltal decken zu können, wurde der Ausgleichsweiher Bieberstein als Wochenspeicher gebaut. Auf Grund der schwierigen wirtschaftlichen Lage wurde der geplante Bau einer Talsperre zwischen Borner und Heidberg verworfen. Die geeignete Stelle lag in dem Abschnitt Biebersteiner Mühle.

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite