Die Aggertalsperre: Staumauer aus der Vogelperspektive.
  1. Trinkwasser
  2. Projekte
  3. Projektinformationen
Zuletzt aktualisiert: 

Wasserwerk Erlenhagen - Erneuerung Dach

Luftbild Well-Eternitdach Wasserwerk Erlenhagen

 

Erneuerung des Hauptdaches am Wasserwerk Erlenhagen

Am Wasserwerk Erlenhagen muss das Hauptdach erneuert werden. Die alte Dacheindeckung aus Well-Eternit ist marode und ungeeignet für eine langjährige Nutzung.

Zusätzlich riss Anfang 2018 ein Wintersturm ein großes Loch in den Dachfirst. Die Schadstellen wurden damals nur mit Ersatzplatten verschlossen, um eine Wassereintritt zu verhindern.

Der Auftrag zur Erneuerung der Dacheindeckung ist nun für 2021 an einen ortsansässigen Dachdeckerbetrieb aus Gummersbach vergeben worden.

Der rund 100.000,- € große Auftrag beinhaltet die fachmännische Entsorgung der asbesthaltigen alten Dachhaut.

Anstelle der Wellplatten wird das neue Dach mit Trapezblechen aus Aluminium in RAL 7016 anthrazit erstellt.

Das etwa 1.000 m² große Satteldach überspannt die Filterhalle der Filterstufe 1.

Aufgrund der Südausrichtung des Daches ist eine spätere Installation einer Photovoltaik Anlage möglich; eine Vorplanung ist bereits erstellt.

Ca. 240 Module finden hier Platz und könnten dann etwa 70 Kilowattstunden/Peak an ökologischem Strom erzeugen.

Planung WWE – Metalldach 2021 / Vorplanung PV - Anlage

Zurück

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite